Produkt

    • QlikView

Funktion

    • Personal
    • Finanzen

Nutzen

    • Mehr als 2.500 ADP-Kunden können schnell und einfach Personaldaten ausweisen und analysieren
    • Verbesserte Gewinn/Verlustverhältnisse bei den Vertriebsprozessen von ADP

Branche

    • Dienstleistungen

ADP erreicht höhere Kundenzufriedenheit mit schnelleren Berichten

Neben Gehaltsabrechnungen bietet ADP Lösungen rund um effiziente Gehaltsabrechnungen, Sozialleistungen und Personalverwaltung. Daher sucht das Unternehmen stets nach neuen Möglichkeiten, um seine Kunden zu unterstützen.

Als sich die HR-Kunden von ADP immer häufiger mit der Forderung nach einer direkten Bereitstellung von Informationen an den Vorstand und nach mehr Eigenverantwortung konfrontiert sahen, erkannte ADP dies als eine Chance, Abteilungsleiter dabei zu unterstützen, ihre Teams mit besseren Berichten effektiver zu führen.

Robert Verbaan, ADP Marketing, meinte hierzu: „Alle Unternehmen, die eine Lösung von ADP für die Gehaltsabrechnung, Sozialleistungen oder Personalverwaltung nutzen, wissen ganz genau, wie wichtig es ist, aus den vorhandenen Informationen schnell, einfach und umfassend Wissen und Erkenntnisse extrahieren zu können.”

Um den Informationsbedarf seiner Kunden zu erfüllen, generierte ADP Listen, die auf Cognos Impromptu und Clarion Report Writer basierten. Diese Berichte waren jedoch statisch und bestanden ausschließlich aus Zahlen. Dies machte es schwierig, detaillierte Analysen durchzuführen. Auch wurde nur eine kleine Anzahl an Standardberichten bereitgestellt. Und für jeden neuen Bericht mussten zunächst die Dimensionen angepasst werden.

ADP Qlik Customer

Eine dynamische BI-Lösung für das Erstellen von Berichten und das Analysieren von Daten

"Wir benötigten eine Business Intelligence-Lösung, mit der unsere Kunden ganz einfach Berichte erstellen und ihre eigenen Daten analysieren konnten”, erklärte Verbaan. „Per Zufall haben wir QlikView entdeckt. Die erste Präsentation des Produkts überzeugte uns sofort davon, dass QlikView genau das Maß an Dynamik bieten konnte, nach dem wir suchten."

ADP begann damit, Qlik-Anwendungen für die verschiedenen HR-Lösungen des Unternehmens zu entwickeln. Eine dieser Lösungen war Pion, ein intern entwickeltes Produkt, was auch von Behörden verwendet wird. Qlik unterscheidet sich von anderen Business Intelligence-Lösungen insofern, dass kein Data Warehouse benötigt wird. Daher entschloss sich ADP, ein zusätzliches Data Warehouse zu entwickeln, das auf der Datenquelle von Pion basiert. Dieser Ansatz ermöglicht es den Kunden von ADP, jederzeit bei Bedarf eigene Datenquellen hinzuzufügen.

Nach dem Abschluss dieser Vorarbeiten mithilfe von Qlik ca. 150 Berichte für Pion erstellt. Zusätzlich wurde ein Dashboard entwickelt, das wichtige KPIs wie die Mitarbeiterfluktuation, Beschäftigungsabweichung, Krankschreibungen (Prozent), Geburtstage und Jubiläen enthält. Heute stellt dieses Dashboard den zentralen Zugangspunkt für aller Reporting- und Analysetools von ADP dar. Nach der Implementierung des Qlik Reporting- und Analysemoduls für Pion begann ADP sofort damit, Qlik in die anderen HR-Systeme des Unternehmens zu integrieren.

ADP Qlik Customer

Einfaches Extrahieren von Daten und Durchführen von Detailanalysen

Dank QlikView hebt sich ADP nun von seinen Wettbewerbern ab. Die Kombination aus Standardberichten und einem interaktiven Dashboard ermöglicht es sowohl HR-Managern als auch Abteilungsleitern, ganz einfach die benötigten Daten zu extrahieren und dann eine Detailanalyse durchzuführen. Die Kunden von ADP können nun nicht nur schnell auf Informationen zugreifen, sondern auch sofort Kausalzusammenhänge erkennen und dann ihre Hypothesen rasch und einfach testen.

Heute verwenden mehr als 2.500 Kunden von ADP Qlik. „Wir rechnen damit, dass es in Zukunft zu einer deutlichen Steigerung dieser Zahlen kommt – insbesondere, da wir die Reporting- und Analysefunktionalität von QlikView auch in unsere Webanwendungen integrieren werden”, so Verbaan.

„Diese zusätzliche Funktionalität erhöht die Zufriedenheit unserer Kunden und hebt uns von unseren Wettbewerbern ab. Wir sind der Ansicht, dass uns dies zu einem Marktführer macht.”

Vorgestellte QlikView-Kundengeschichten