Management

Das Führungsteam von Qlik setzt sich aus einigen der brillantesten Köpfe der Branche zusammen. Es leitet das Unternehmen mit dem unbedingten Willen zu herausragender Leistung und mit der Verpflichtung zu unseren Werten.



Lars Björk

Chief Executive Officer

Lars Björk ist CEO von Qlik und Mitglied des Vorstands des Unternehmens. Er leitete 2010 den Börsengang (Initial Public Offering, IPO) des Unternehmens an der NASDAQ, der als einer der wichtigsten IPOs eines Technologieunternehmens des Jahres galt.

Lars Björk ist ein aktiver Förderer unserer Unternehmenskultur und bekannt für seinen offenen Managementstil. Seine Artikel erscheinen in der New York Times, bei Forbes und in der Harvard Business Review. Darüber hinaus hält er Vorträge auf Konferenzen wie dem CEO2CEO Leadership Summit. Er wurde als Ernst & Young Entrepreneur des Jahres in der Technologiekategorie und bei den PACT Annual Enterprise Awards 2015 als Technology CEO des Jahres ausgezeichnet.

Vor seiner Tätigkeit bei Qlik bekleidete Lars Björk verschiedene Positionen als CFO in Unternehmen wie ScandStick und Resurs Finance. Er verfügt über einen MBA der Universität Lund in Schweden und einen Abschluss in Technik der Technischen Hochschule Helsingborg.

Anthony Deighton

Anthony Deighton

Chief Technology Officer
Senior Vice President, Products

Als Chief Technology Officer und Senior Vice President, Products ist Anthony Deighton ist für die Produktstrategie und die Forschung und Entwicklung bei Qlik verantwortlich.

Seit seinem Einstieg bei Qlik im Jahr 2005 spielt er eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung und Förderung des Produktportfolios mit dem Ziel, das Potenzial von Visual Analytics optimal auszuschöpfen.

Zuvor war er Geschäftsführer des Unternehmensbereichs Employee Relationship Management (ERM) bei Siebel Systems. Anthony Deighton half bei der Gründung des Geschäftsbereichs ERM bei Siebel, der unter seiner Leitung auf mehr als 300 Kunden und 20 Millionen USD Lizenzumsatz pro Jahr wuchs. Der Geschäftsbereich galt weithin als am schnellsten wachsende Produktlinie von Siebel und erhielt die Auszeichnung Product Line of the Year.

Vor seiner Tätigkeit bei Siebel arbeitete Anthony Deighton als Managementberater bei A.T. Kearney in Chicago.

Er hat einen B.A. in Economics der Northwestern University und einen M.B.A. mit Auszeichnung der Harvard Business School.

Rick Jackson

Chief Marketing Officer

Rick Jason ist verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der globalen Marketingstrategie und trägt dazu bei, die Führungsposition von Qlik auf dem wachsenden Markt Visual Analytics weiter auszubauen. Sein Herz schlägt für die Technik und er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Software- und Services-Marketing für Unternehmen und Kunden in der Technologiebranche.

Vor Qlik arbeitet er bei Rackspace, wo er CMO und Mitglied der obersten Führungsriege des Unternehmens war. Vor seiner Zeit bei Rackspace war er CMO bei VMware, wo er ab Anfang 2009 für die Leitung der globalen Marketingstrategie des Unternehmens zuständig war. Darüber hinaus hat Rick Jackson die Marketingorganisationen von Borland Software, BEA Systems und NetGravity und anderen geleitet. Er bringt eine wertvolle Kombination von Erfahrung im KMU- und Unternehmensmarketing mit zu Qlik, mit besonderen Schwerpunkten auf den Gebieten Cloud Computing, Infrastruktur-Software, Application Middleware und Developer Frameworks.

Rick Jason hat die California State University, Northridge mit einem Bachelor of Science abgeschlossen.

Debbie Lofton

Debbie Lofton

Vice President and General Counsel und Secretary

Debbie Lofton unterstützt das Unternehmen in rechtlichen Belangen und ist für die Entwicklung und Implementierung von Geschäftsprozessen zur Erreichung der Unternehmensziele und zur Begrenzung von Risiken verantwortlich. Darüber hinaus kümmert sie sich um Themen wie SEC Reporting and Corporate Governance Compliance, Joint Ventures, Mergers und Aquisitions sowie Urheberrechten und ist das Management der interne und externen juristischen Ressourcen verantwortlich.

Debbie Lofton kam zu Qlik von McCausland Keen & Buckman, wo sie öffentliche und private Kunden in den Bereichen Wertpapiere, Mergers und Aquisitions, Corporate Governance, Unternehmensberatung und allgemeines Unternehmensrecht juristisch beriet. Vor ihrer Tätigkeit bei McCausland Keen & Buckman war sie SVP, General Counsel und Secretary bei InfraSource Services, Inc., wo sie die Verantwortung für Corporate Governance/Compliance, SEC Reporting, Rechtsstreitigkeiten, Übernahmen und Veräußerungen, Arbeit und Beschäftigung sowie allgemeine Handelsangelegenheiten trug. Darüber hinaus war sie als SVP and General Counsel bei SunGard Availability Services, als EVP und General Counsel bei RMH Teleservices Inc. sowie als VP-Legal und Assistant General Counsel bei SunGard Data Systems tätig.

Debbie Lofton verfügt über den Grad J.D. (Dr. jur.) der University of Virginia School of Law und einen BA-Grad der University of Virginia. 

Tim MacCarrick

Chief Financial Officer

Als Chief Financial Officer ist Tim MacCarrick für alle Belange in den Bereichen Finanzen, Treasury, Investorbeziehungen, Steuern, Audits und Informationstechnologie des Unternehmens verantwortlich.

Tim MacCarrick war in der Vergangenheit sowohl Chief Financial Officer als auch Chief Operating Officer in branchenführenden Unternehmen. Zuletzt war er als Chief Operating Officer, Global Vendor Finance bei De Lage Landen International B.V. tätig. Er arbeitete darüber hinaus bei Crane Co. als Corporate Vice President und Chief Financial Officer und hatte verschiedene Positionen bei Xerox Corporation inne, unter anderem Corporate Vice President und Vice President, Finance, Xerox North America, sowie Chief Financial Officer, Xerox Europe.

Tim hat einen MBA in Finance und einen B.S. in Accounting und Law der Clarkson University. Er ist Absolvent des INSEAD International Executive Program und Lean Six Sigma Certified Green Belt.

Mike Potter

Mike Potter

Senior Vice President, Global Research and Development

Mike Potter leitet das globale Forschungs- und Entwicklungsteam, mit dem Qlik seine technologische Führungsposition im Bereich Visual Analytics festigt. Er verfügt über fast 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Softwareproduktentwicklung, einschließlich der Leitung großer, weltweit arbeitender Technikerteams.

Er arbeitete 13 Jahre lang bei Cognos, wo er einer der Entwickler der Cognos-Business Intelligence-Produkte war. Nach der Übernahme von Cognos durch IBM arbeitete er dort sechs Jahre und leitete die globalen Entwicklungsorganisationen für Financial Performance Management und BI in den verschiedenen Produktlinien von Cognos. Zuletzt war er Senior Vice President of Engineering bei CA Technologies, wo er die globale Entwicklungsorganisation für mehrere Produktlinien leitete.

Mike Potter war IBM Distinguished Engineer und ist anerkannter Erfinder mit mehreren Patenten und Erfahrung auf den gebieten Finanzanalysen, Finanzdienstleistungsmanagement, Daten- und Geschäftsmodellierung, Masterdaten-Management, OLAP, SQL und Datenzugriff. Er verfügt über einen Bachelor of Computer Science und einen Master of Computer Science der University of Ottawa.

Mark Thurmond

Mark Thurmond

Executive Vice President, Worldwide Sales and Services

Mark Thurmond ist als Executive Vice President, Worldwide Sales and Services verantwortlich für den weltweiten Direktvertrieb sowie den indirekten Vertrieb über das sich ständig erweiternde Partnernetzwerk von Qlik. Außerdem gehört die Zusammenarbeit des Unternehmens mit Systemintegratoren und Technologiepartnern zu seinem Aufgabengebiet. Außerdem leitet er die Consulting Services, den Trainingsbereich sowie die technischen Supportorganisationen, die den Erfolg unserer Kunden sicherstellen. Er ist Veteran der Technologiebranche, der seine großen Erfahrungen mit schnellem Umsatzwachstum und Expansionen bei Qlik einbringt.

Bevor er zu Qlik kam, arbeitete er als Senior Vice President, Global Sales bei VCE, einem EMC-Unternehmen, das sich auf die Beschleunigung der Akzeptanz konvergierter Infrastrukturen und des Cloud-Computings konzentriert. Mark Thurmond verfügt über vertriebskanalübergreifende Erfahrung mit Produkteinführungen auf Wachstumsmärkten. Zuvor hatte er Positionen als SVP Worldwide Sales bei RSA inne, dem Sicherheitsgeschäftsbereich von EMC, sowie weitere globale Vertriebsleitungspositionen bei EMC. Davor war er VP of Sales bei PTC, wo er zum Umsatzwachstum des Unternehmens von 300 Mio. USD auf 1 Mrd. USD beitrug.

Er verfügt über einen BA in Psychologie der Hofstra University.