Qlik Visibility

Intelligente Datenverwaltung mit Datennutzungs- und -Arbeitslastanalysen

Qlik Visibility (ehemals Attunity Visibility) ermöglicht detaillierte, multidimensionale Analysen von Data Warehouse- und Hadoop-Umgebungen.

Test data management challenges

Datennutzungs-Profiling

IT-Manager stehen ständig vor dem Problem, steigende geschäftliche Anforderungen zu erfüllen und gleichzeitig die Kosten für die Datenbereitstellung in Schach zu halten. Angesichts der steigenden Anzahl geschäftlicher Benutzer und einem rasant wachsenden Datenvolumen sind IT-Manager darauf angewiesen, Einblicke in die Vorgänge zu erhalten, die in ihren Data Warehouses und Data Lake vor sich gehen, und die Kontrolle darüber zu behalten.

Um dies leisten zu können, sind Daten erforderlich, die Aufschluss darüber geben, wie Daten und Ressourcen von geschäftlichen Benutzern in Anspruch genommen werden und welche Auswirkungen dies auf Leistung, Kosten und Compliance hat.

KPIs and analytics

KPIs und Analytik

Qlik Visibility kann mit seinen KPI-Dashboards und Berichten Aufschluss darüber geben, wie Daten und Infrastrukturressourcen genutzt werden. Anhand dieser Erkenntnisse können Sie die Leistung optimieren, Prioritäten für Investitionen festlegen, Kosten reduzieren und Compliance sicherstellen. Mehr darüber erfahren Sie in unseren Datenblättern zur EDW-Optimierung und zum EDW- und Hadoop-Management.

Gain unified view of heterogeneous environments

Verschaffen Sie sich einen einheitlichen Überblick über heterogene Umgebungen

Zentralisieren Sie Ihre Metriken über EDWs und Hadoop mit einer intuitiven Software, die einfach bereitgestellt und verwaltet werden kann.

  • Formalisiert und automatisiert Zeitpläne für die Berichterstellung.
  • Integriert sich mit SMTP-Systemen.
  • Erlaubt das sofortige Ausführen ausgewählter Berichte.

Überwachen und verbessern Sie die Leistung von Data Warehouses

Mit Qlik Visibility sind Sie in der Lage, die EDW-Leistung proaktiv zu überwachen und zu optimieren.

  • BI-Aktivitäten können EDW-Antwortzeiten zugeordnet werden.
  • Anhand der Datennutzung können Performance-Engpässe erkannt werden.
  • Sie können Schwellenwerte festlegen, damit Probleme sofort erkannt, diagnostiziert und behoben werden.
  • Bevor Änderungen von Anwendungen oder Daten vorgenommen werden, können Sie Auswirkungsanalysen durchführen lassen.

Optimieren Sie Ihr Data Warehouse mit Hadoop

Setzen Sie Qlik Visibility ein, um EDW-Daten und -Arbeitslasten aufzuspüren, die nach Hadoop oder in die Cloud ausgelagert werden können.

  • Entdecken Sie ungenutzte und selten genutzte Daten.
  • Überwachen Sie sämtliche Data Warehouse-Aktivitäten, um ressourcenintensive ETL- und Analyselasten beurteilen zu können.
  • Führen Sie Auswirkungsanalysen aus, um vorhersagen zu können, wie sich mögliche Auslagerungsentscheidungen auf die Leistung auswirken werden.

Managen Sie das Wachstum und die Leistung Ihrer Hadoop-Data Lakes

Qlik Visibility stellt intuitive KPIs für alle namhaften Hadoop-Distributionen bereit, inklusive Cloudera, Hortonworks und MapR.

  • Verbessern Sie Ihre Kapazitätsplanung, indem Sie Daten über sämtliche Hadoop-Speicherebenen hinweg überwachen und verwalten.
  • Schlüsseln Sie Nutzungsmuster weiter auf, was bei Compliance und Kostenzuteilung hilfreich ist.
  • Optimieren Sie die Leistung und Kosten von gängigen Hadoop-Datenverarbeitungsmodulen, wie MapReduce, Tez, Hive und Cloudera Impala.

Ermöglichen von Kostenzuteilung und Kostenstruktur

Qlik Visibility ermöglicht es Ihnen, Kosten zu rechtfertigen, Prioritäten für Projekte festzulegen und Ressourcen zuzuordnen.

  • Messen Sie den Daten- und Ressourcenverbrauch über Geschäftszweige hinweg.
  • Verfolgen Sie Metriken, wie Abfragevolumen, zurückgegebene Zeilen und CPU-Zeiten.
  • Identifizieren Sie Nutzungsmuster per Benutzergruppe, Datensatz oder Anwendung.

Sicherstellen der Compliance durch Nachverfolgen der Nutzung vertraulicher Daten

Beantworten Sie Anfragen von Prüfern zufriedenstellend und stellen Sie eine vertrauenswürdige Nutzung der Daten sicher.

  • Analysieren Sie Benutzeraktionen, Abfragen und andere Aufgaben anhand von Zeitstempeln
  • Verwalten Sie Ausnahmen mithilfe richtlinienbasierter Schwellenwerte

Entdecken Sie unsere Datenintegrationsplattform.