Back to press-releases

Pressemitteilung

Qlik startet Global Datathon Challenge zur Entwicklung datengesteuerter Lösungen für den Klimaschutz

Das Qlik Academic Program und C40 Cities laden weltweit Studenten dazu ein, den Klimawandel zu bewältigen

February 19, 2020

Düsseldorf - Qlik, der führende Data-Analytics-Anbieter, ruft gemeinsam mit seinem Partner C40 Cities die erste globale Datathon Challenge aus und lädt weltweit Studenten zur Teilnahme ein. Mit Hilfe von Qlik-Analysen und öffentlich zugänglichen Daten sollen Lösungen erarbeitet werden, die dabei helfen, einige der zentralen Probleme der aktuellen Klimakrise in mehreren Regionen zu lösen.

Das Academic Program-Team von Qlik wird im Laufe des Frühjahrs mehrere Challenges durchlaufen. Dabei bietet sich den Studenten die Chance, reale Lösungen für die Gefahren zu erarbeiten, die unser Klima sowie eine nachhaltige Entwicklung bedrohen. Alle eingereichten Lösungen werden von Qlik und C40 Cities geprüft und bewertet. Die Gewinner werden im April bekannt gegeben und im Mai auf der QlikWorld™ in Phoenix, Arizona, vorgestellt. Interessenten können sich ab heute anmelden. Weitere Einzelheiten zu den Aufgaben und Daten erhalten Sie hier.

„Die wiederholten, weltweiten Klimaproteste und der große Einsatz von Greta Thunberg haben uns gezeigt, dass sich die Jugend weltweit zu Recht um das Schicksal unseres Planeten sorgt und etwas daran ändern möchte. Sie brauchen Wege und Möglichkeiten, ihre Aktivitäten umzusetzen“, so Julie Kae, Executive Director von Qlik.org. „Durch Partner wie C40 Cities haben wir die Wirksamkeit erkannt, die Datenanwendungen bei Klimafragen haben, und sind begeistert. Wir tragen gerne unseren Teil dazu bei, dass die nächste Generation durch Daten konkrete Lösungen für Klimaprobleme erarbeiten kann.“

Die Teilnehmer können mit Hilfe von Lizenzen für Qlik Sense Business und öffentlich zugänglichen Datensätzen ihre Projekte entwerfen und durchführen. Im Fokus der Challenges stehen die Anpassung an Klimaveränderungen, die Luftqualität sowie die Klimaresilienz von Städten in allen Regionen der Welt. Abgabefrist ist der 3. April. Die Projekte der Finalisten werden am 10. April bekannt gegeben. Diese werden zur QlikWorld, der jährlichen Kunden- und Partnerveranstaltung von Qlik, im Mai nach Phoenix eingeladen.

Teilnehmende Studenten haben nicht nur die Möglichkeit, praktische Lösungen zu erarbeiten, sondern auch ihr Ansehen innerhalb ihrer Universitätsgemeinschaft zu stärken. Außerdem können sie durch die erworbene Datenkompetenz und Analysefähigkeiten ihre beruflichen Zukunftschancen ausbauen.

Qlik plant zukünftig jedes Semester Datathons mit weltweiten Universitätspartnern durchzuführen und sich –gemeinsam mit anderen erstklassigen Qlik.org Partnern aus dem Corporate Social Resonsibility-Umfeld –neuen Herausforderungen zu stellen.

Das Qlik Academic Program stellt qualifizierten Universitätsprofessoren, Studenten und Forschern kostenlos Qlik Software und Ressourcen zur Verfügung. Ziel ist es, die Ausbildung und Schulung von Experten der nächsten Generation zu unterstützen. Melden Sie sich unter folgender Adresse an: qlik.com/academicprogram

Über Qlik

Qlik® hat eine Vision: eine datenkompetente Welt, in der jeder Daten nutzen kann, um die Entscheidungsfindung zu verbessern und auch schwierigste Probleme und Herausforderungen zu lösen. Nur Qlik bietet End-to-End- sowie Echtzeit-Lösungen für Datenintegration und -analyse an. Sie unterstützen Organisationen dabei, in ihre Daten einzutauchen und diese in echten Geschäftswert zu transformieren. Qlik hilft Unternehmen, mit Daten führend zu sein, um das Kundenverhalten besser zu verstehen, Geschäftsprozesse neu zu erfinden, neue Umsatzquellen zu erschließen und Risiko und Ertrag in Einklang zu bringen. Qlik ist in mehr als 100 Ländern tätig und unterstützt über 50.000 Kunden auf der ganzen Welt.

Neueste Informationen rund um Qlik für die DACH-Region finden Sie auch auf Twitter sowie auf YouTube und Facebook oder Sie abonnieren die Neuigkeiten auf XING.

© 2020 QlikTech International AB. Alle Rechte vorbehalten. Qlik®, Qlik Sense®, QlikView®, QlikTech®, Qlik Cloud®, Qlik DataMarket®, Qlik Analytics Platform®, Qlik NPrinting™, Qlik Connectors™, Qlik GeoAnalytics™ und die QlikTech-Logos sind eingetragene Warenzeichen von QlikTech International AB und wurden in zahlreichen Ländern registriert. Alle anderen hier verwendeten Marken und Logos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.

Repräsentierung von Qlik in den Medien

Pressekontakt - DACH

Alexander Klaus

Director Marketing D/A/CH

+49 211 58 668-410


Kontakt mit Qlik