Back to customer-stories

Texas Children’s Hospital

Branche

    • Gesundheitswesen

Funktion

    • Patientenversorgung

Produkt

    • QlikView

Nutzen

    • Verringerung der Röntgenvorgänge (Brustkorb) um ca. 30 %
    • 90 Tage für die Entwicklung der QlikView-Anwendungen
    • Bereitstellung von 70 QlikView-Anwendungen für über 1.000 Anwender

Texas Children’s Hospital verbessert die Patientenergebnisse mit Qlik

Das Texas Children’s Hospital verfügt über ein umfassendes Ärztenetzwerk und benötigte eine umfassende Analyseplattform, um zeitnah und strukturiert die wachsenden Datenmengen zu verwalten, fundiertere Entscheidungen zu treffen und Patientenergebnisse zu verbessern. Um Daten in aussagekräftige Informationen zu verwandeln, implementierte das Texas Children’s Hospital QlikView im ganzen Haus.

Nahtlose Bereitstellung, sofortige Effekte

„Es war wie Weihnachten“, sagte Fran Kelly, Director of Quality and Safety im Texas Children's Pavilion for Women. „Die Bereitstellung verlief problemlos, und Mitarbeiter aus allen Bereichen unseres Hauses entdeckten neue Aspekte ihrer Arbeit, die sie vorher nie für möglich gehalten hatten. Durch Qlik legten wir den Fokus darauf, unsere Quellsysteme zu verbessern und lernten, unsere Daten auf hilfreiche und effektive Weise einzusetzen.“

In nur 90 Tagen wurden 70 QlikView-Anwendungen für mehr als 1.000 Anwender bei Texas Children’s bereitgestellt. Die Anwendungen wurden sehr spezifisch eingesetzt – mit dem Ziel, die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern. Eine der erfolgreichsten QlikView-Apps des Texas Children’s Hospital war darauf ausgelegt, die Wiederaufnahme von Asthma-Patienten zu überwachen, indem Daten aus der Notaufnahme geprüft wurden. So konnte bestimmt werden, wie effektiv die vorherige Behandlung verlaufen war. Die Mitarbeiter des Krankenhauses waren so in der Lage, die Anzahl angeordneter Röntgen-Thorax um ungefähr 30 % zu verringern.

Verbesserung der Patientenversorgung und des Krankenhausbetriebs durch organisatorische Änderungen

„Auf organisatorischer Ebene hat sich sehr viel verändert“, so Kathy Carberry, Director of the Outcomes & Impact Service des Texas Children’s Hospital. „Alle Teams im Haus wissen, welche Macht Daten haben, und sind überzeugt, dass wir die Leistungen für unsere Patienten mit QlikView deutlich verbessern können.“

Auch der Krankenhausbetrieb und die Entscheidungsfindung im Krankenhaus werden durch Qlik hervorragend unterstützt. Eine QlikView-App wurde entwickelt, um Belegschaftsinformationen mit dem Budget zu vergleichen, indem Daten aus einem Zeiterfassungssystem hinzugezogen wurden. Die Geschäftsleitung des Texas Children’s Hospital ist jetzt in der Lage, die Belegschaft des Krankenhauses strategisch zu planen, um Arbeitszeiten und Kompetenzen der Mitarbeiter zu optimieren und gleichzeitig sicherzustellen, dass Ressourcen sinnvoll eingesetzt werden.

Vorgestellte QlikView-Kundengeschichten