Funktion

    • Geschäftsführung
    • Finanzen
    • Marketing
    • Betrieb
    • Service und Support
    • Lieferkette

Produkt

    • QlikView

Nutzen

    • Schnelle Entwicklung von Lösungen zur Unterstützung der Entscheidungsfindung
    • Größere Unabhängigkeit in allen Geschäftsbereichen
    • Integration mehrerer Datenquellen in einer einzigen Analyse-BI-Umgebung
    • Auf lokalen Fällen basierende Unterstützung von Geschäftsprozessen

Branche

    • High Tech

Sony Europe verbessert seine strategischen Entscheidungen mit Qlik

Sony Europe wollte den Wettbewerbsvorteil nutzen, den Business Intelligence-Lösungen (BI-Lösungen) bieten. Als einer der führenden Hersteller von elektronischen Gebrauchsgütern und einer der am besten bekannten Marken der Welt suchte Sony nach einer schnellen und zuverlässigen Lösung, die mehrere Analyseszenarien bieten konnte.

„Qlik war die logische Entscheidung. Das umfangreiche Berater- und Experten-Netzwerk, die einfache erste Implementierung und seine Anpassungsfähigkeit machen die Lösung zur perfekten Wahl für unsere Anforderungen”, erklärte César Pérez, Head of Business Process Office bei Sony Europe.

Änderung der Bedeutung von Erfolg bei Sony Europe

Sony Europe nutzte Qlik, um eine einheitliche Übersicht über die gesamte Geschäftsdynamik zu erhalten, indem mehrere verschiedene Datenquellen wie SAP NetWeaver BW, Oracle, Microsoft Sharepoint und Excel-Datenblätter integriert wurden.

Die Vorteile der Lösung von Qlik waren sofort ersichtlich.

„Wir konnten bei zahlreichen Kennzahlen Verbesserungen verzeichnen”, erklärte Pérez. „Und zwar in verschiedensten Bereichen wie dem Vertrieb, den Website-Besuchen, den Referenzen, der Online-Präsenz, den Lagerbewegungen und dem Marktanteil insgesamt – um nur ein paar zu nennen.”

Die Nutzung von QlikView hat sich auf das gesamte Geschäft von Sony Europe ausgewirkt – vom Marketing und Kundeneinblicken bis hin zu Management- und Finanzfunktionen.

„Die Investition hat sich in verschiedensten Bereichen ausgezahlt: QlikView hat uns nicht nur dabei unterstützt, unser Wissen über unsere Online-Kunden zu vertiefen, sondern hat auch dabei geholfen, die Entwicklung der Ressourcenverwaltung transparenter zu machen. Wir haben ein besseres Verständnis darüber gewonnen, welche Rolle unsere Produkte in Verkaufsstellen spielen und können uns im Bereich der Lagerverwaltung nun besser auf Risiken und Bedrohungen vorbereiten”, so Pérez.

„Es ist wirklich überraschend, dass eine einzelne Technologie so viele verschiedene Vorteile bieten kann. Wir sind gespannt darauf, wo sich unsere Investition in Qlik als Nächstes auszahlen wird.”

Verbesserung der strategischen Entscheidungsfindung

Dank seiner schnellen Bereitstellung ist QlikView hervorragend für Reaktionen auf die sich ständig verändernde Umgebung wie Änderungen des Lieferantenstamms, die Einführung neuer interner Prozesse oder sogar eine Änderung der Richtlinie auf Gruppenebene geeignet. Die Anwender können nun einfach auf Echtzeitanalysen zugreifen, was im gesamten Unternehmen zu besseren Entscheidungen führt.

Ein wichtiger Faktor dabei ist, dass das System überall bei Sony Europe gut angenommen wurde. Pérez erklärte hierzu: „Das Feedback unserer Anwender war hervorragend – nicht nur in Bezug darauf, wie hilfreich das System beim Erfüllen ihrer Aufgaben ist, sondern auch in Bezug auf seine Anwendungsfreundlichkeit.

„Sowohl wir als Unternehmen als auch unsere Anwender würden nie zögern, einem Unternehmen, dass seinen Entscheidungsfindungsprozess ganz einfach und rational verbessern muss, Qlik zu empfehlen”, schloss Pérez.

Vorgestellte QlikView-Kundengeschichten