Branche

    • Marketing

Funktion

    • Einzelhandel

Produkt

    • QlikView

Nutzen

    • Verbesserter Datenzugriff für die Mitarbeiter
    • Höhere Effizienz

Loehmann’s stärkt die Entscheidungsfindung und steigert die Effizienz

In seiner langen Unternehmensgeschichte, die bis ins Jahr 1921 zurückdatiert, konnte der Online-Modehändler Loehmann’s Unmengen an Daten sammeln. Ein Teil davon, die Merchandising-, Vertriebs- und CRM-Daten aus mehr als 10 Jahren, waren in einem gut organisierten Data Warehouse gespeichert. Die Führungskräfte des Unternehmens konnten jedoch trotz dieses Reichtums an Daten keine Erkenntnisse aus den Vertriebstrends und Warenkorbanalysen gewinnen.

„Das Problem waren nicht der Umfang oder die Qualität der Daten”, erklärte der damalige COO Bill Thayer. „Das Problem war das Client-Server-basierte Tool, das uns die Berichte lieferte. Es gab statische Ergebnisse aus, die wir nicht aufschlüsseln konnten.” Wollte ein Händler Erkenntnisse gewinnen, bat er früher einen der Planer, über die Access-Datenbank einen Bericht zu erstellen – eine fehleranfällige Vorgehensweise.

Leichterer Zugriff auf Informationen, die für das Treffen besserer Entscheidungen benötigt werden

Dies ist keine seltene Situation im datenabhängigen Einzelhandel. Die Informationen zu speichern ist ganz einfach, aber sie zu verstehen, ist eine andere Sache. Besonders schwierig wird es, wenn man durch die Beschränkungen von Microsoft® Excel eingeschränkt wird.

„Die Händlergruppe wurde unser Versuchskaninchen”, meinte Thayer. „Unser Entwicklungsteam wurde im Umgang mit QlikView geschult, und wir begannen mit einer sehr grundlegenden Anwendung, die unsere vorhandenen Client-Server-Berichte nutzte und sie in eine Struktur umwandelte, mit der wir die Daten aufschlüsseln konnten.”

Loehmann’s nutzte QlikView, um strategische Dashboard-Standardberichte zu entwerfen, die den wichtigsten Berichte, die von den Händlern bisher verwendet wurden, sehr ähnlich waren. Mit dem neuen Dashboard haben Händler schnelleren, leichteren Zugriff auf die Informationen, die Grundlage für gute Entscheidungen sind.

Stärkung ist gleichbedeutend mit Effizienz

Mittlerweile sind alle Merchandising-Partner Anwender von QlikView und können mit den Daten interagieren, die sie früher nicht einmal anfassen durften – und erhalten so schnellen Zugriff auf bessere, granularere Informationen.

„Sie können sich nicht einloggen und Fehler machen”, erklärte Thayer. „Das System ist zur gleichen Zeit gesichert und sehr gut zugänglich...” Fachanwender brauchen nicht mehr länger die IT um Berichte oder anwenderdefinierte Anfragen bitten, da sie alles, was sie benötigen, über die Drag-n-Drop-Dashboards erhalten.

Thayer erklärte, dass es schwierig wäre, den verbesserten Zugriff auf bessere Daten finanziell zu beziffern. Allein die indirekten Vorteile würden die Ausgaben mehr als rechtfertigen.

„Wenn ein Fachanwender Zugriff auf die für eine Entscheidung erforderlichen Daten hat, ohne Planer und Tabellen heranziehen zu müssen, profitiert man von der Kostenersparnis”, so Thayer.

Vorgestellte QlikView-Kundengeschichten