Back to customer-stories

Gatorade de Mexico



Funktion

    • Geschäftsführung
    • Vertrieb
    • Betrieb
    • Finanzen


Branche

    • Verbraucherprodukte

Produkt

    • QlikView

Nutzen

    • Weniger als eine Woche für die Entwicklung erster Vertriebsanwendungen
    • Weniger als ein Tag für die Entwicklung weiterführender Vertriebsanwendungen
    • Erwirtschaften des Gesamt-ROI in nur vier Monaten
    • Erstellung von Reports in 3 Minuten statt in 1 bis 4 Stunden – daraus ergeben sich Einsparungen von bis zu 237 US-Dollar pro Bericht

Lateinamerika – insbesondere Mexico – ist einer der wichtigsten Märkte von Gatorade außerhalb der USA.

Um die großen Wachstumsmöglichkeiten nutzen zu können, wollte das Vertriebssupportteam von Gatorade de Mexico einen genauen Überblick über den Vertrieb sicherstellen. Dank dieses genauen Überblicks könnte das Team besser und schneller auf Veränderungen des Marktes reagieren und Wettbewerbsvorteile nutzen.

Gatorade de Mexico nutzte zwar bereits MicroStrategy für seine Business Intelligence (BI) und sein Reporting, doch die Komplexität des Tools hinderte das Vertriebssupportteam daran, die Echtzeitdaten einfach zu erreichen und zu analysieren. Es konnte bis zu 40 Minuten dauern, einen einfachen Bericht über die Vertriebsleistung zu erstellen; strategische Vertriebsanalysen sogar vier Stunden und mehr. Die vielen manuellen Eingriffen erhöhten die Fehlerspanne weiter.

Gatorade de Mexico begann, nach einer BI-Lösung Ausschau zu halten, die schnellere Vertriebsantworten liefern würde – und es den Vertriebs- und Support-Teams ermöglichen würde, die Leistung aktiv zu überwachen und Probleme anzugehen.

Beschleunigung der Marktresonanz

Nachdem sich Gatorade de Mexico für QlikView entschieden hatte, führte GPStrategy eine eintägige Schulung für das Vertriebssupportteam durch und erleichterte die Entwicklung der ersten beiden Anwendungen. Diese Anwendungen analysieren die Down-the-Trade-Verkäufe und die Vertriebsgemeinkosten. Durch die Zusammenführung der SKU-Daten und der Informationen der 32 Distributoren von Gatorade in der Anwendung für den Down-the-Trade-Verkauf können Gatorade und alle Distributoren den Bestand systematisch nach Kunde, Artikel, Lieferweg und Verkaufsstandort verfolgen und analysieren.

Für Gatorade de Mexico führte die Möglichkeit, einfach auf die Artikelbestandsentwicklungen zugreifen zu können, zu einer beträchtlichen Verringerung der mit dieser Vertriebsanalyse verbundenen Zeit und Arbeitskosten. Das Team konnte darüber hinaus die Gefahr von menschlichen Fehlern, die eine manuelle Ausführung von Reporting-Aufgaben mit sich bringt, reduzieren.

Distributoren ermöglicht QlikView die Messung ihrer wertvollsten und ihrer am wenigsten kosteneffektiven Kunden, damit sie hierauf basierend ihre Vertriebs- und Lieferwege umstrukturieren und eine höhere Rentabilität erreichen können.

Vertriebsbestand in Echtzeit: von Down-the-Trade-Verkäufen zu landesweit

Für die Analyse der Kosten und Effizienz seines 72-köpfigen Vertriebsteams entwickelte Gatorade de Mexico eine Anwendung für die Vertriebsgemeinkosten. Sie verfolgt alle Gemeinkosten (Spesen, Marketing und Bürokosten) und setzt diese in Beziehung der Verkäufe an die einzelnen Kunden / der einzelnen Vertriebsmitarbeiter. Jeder Aspekt der Gemeinkosten kann auf sein Einsparpotenzial analysiert werden. Zusätzlich erhält das Vertriebsmanagement einen detaillierten, praktischen Überblick über die Leistung jedes einzelnen Vertriebsmitarbeiters und die verbundenen Kosten.


Vertriebsaktivitäten: Antworten zur Verringerung der Gemeinkosten

Für die Analyse der Kosten und Effizienz seines 72-köpfigen Vertriebsteams entwickelte Gatorade de Mexico eine Anwendung für die Vertriebsgemeinkosten. Sie verfolgt alle Gemeinkosten (Spesen, Marketing und Bürokosten) und setzt diese in Beziehung der Verkäufe an die einzelnen Kunden / der einzelnen Vertriebsmitarbeiter. Jeder Aspekt der Gemeinkosten kann auf sein Einsparpotenzial analysiert werden. Zusätzlich erhält das Vertriebsmanagement einen detaillierten, praktischen Überblick über die Leistung jedes einzelnen Vertriebsmitarbeiters und die verbundenen Kosten.

Auftragszyklusanalyse: exakte Prognosen, optimale Lieferung

Es wurde eine QlikView-Auftragszyklusanwendung entwickelt, die es Anwendern ermöglicht, Vertriebstransaktionen von ihrem Ausgang bis zur finalen Abrechnung nachzuverfolgen.

Die in gerade einmal vier Stunden entwickelte Anwendung verbindet eine Vielzahl von Elementen mit kundenspezifischen Informationen – von den Kreditrahmen und -obergrenzen kleinerer Distributoren bis zu den Versanddaten von Großkunden wie Wal-Mart.


Verwandlung: eine integrierte, effektivere Vertriebsorganisation

Dank QlikView verbringen die Vertriebssupportanalysten von Gatorade de Mexico ihre Zeit nicht mehr damit, Berichte manuell zusammenzustellen und zu aktualisieren. Stattdessen analysieren sie Daten, um Marktchancen und Kostenersparnisse aufzudecken. Mit Qlik erhält Gatorade eine Analyseplattform, die jeden Tag eine einzige Version exakter Vertriebsdaten liefert.

Heute braucht Gatorade de Mexico für das Generieren von Berichten nur noch drei Minuten. Vor dem Einsatz von QlikView dauerte die Berichtsgenerierung ein bis vier Stunden. Gatorade de Mexico spart täglich alle 10 Berichte bis zu 237 US-Dollar an Mitarbeiterzeit ein.

Dank dieser Einsparungen – und dem Zugewinn an operativer Effektivität und der Identifikation zusätzlicher Umsatzchancen – rentierte sich die Investition von Gatorade de Mexico in Qlik innerhalb von gerade einmal vier Monaten.



Vorgestellte QlikView-Kundengeschichten